Stellenangebot


(24.01.2023) Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgebesetzung suchen wir einen engagierten und motivierten:

 

Mitarbeiter (m/w/d) - Angebotskalkulation

  

 

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Erstellung von Angebotskalkulationen vorwiegend für Drehteile/Frästeile
  • Anfragen bewerten, Risiko und Machbarkeit einschätzen
  • Preisanfragen bei Lieferanten und Nachunternehmern
  • Erstellen von Preisvergleichen und ermitteln der Herstellungskosten
  • Führen von Gesprächen mit Kunden/Lieferanten zur Klärung technischer Details
  • Projektarbeit / Projektleitung
  • Enge Abstimmung mit den Fachbereichsleitern und der Arbeitsvorbereitung
  • Erarbeiten von Sondervorschlägen und Optimierungen
  • Erstellen von Stücklisten und Zeichnungsunterlagen
  • Nachkalkulationen und Stammdatenpflege

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Zerspanungsmechaniker (oder vergleichbare) mit Kenntnissen im kaufmännischen Bereich
  • Gerne mit Techniker- bzw. Meister-Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, vorzugsweise im Bereich Zerspanung/Metallbearbeitung
  • Fundierte Kenntnisse in der Kalkulation und technischen Angebotserstellung
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Analytische Denkweise, selbständige, sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsstärke

 

Wir bieten    

  • Ein zukunftssicheres Unternehmen mit guter Work-Life-Balance
  • Einen sicheren, langfristigen Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Arbeit in einem familiären Umfeld mit kurzen Kommunikationswegen
  • Familienfreundliches Arbeiten: Schließtage zwischen Weihnachten und Neujahr; diverse Brückentage
  • Kostenfreie Parkplätze direkt am Firmenstandort
  • Finanzielle Vorteile, z. B. (Tank-)Gutschein, Kindergarten-Zuschuss
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Mobile Vorteile, z. B: Dienstfahrrad (Leasing)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins

an: m.wehrmann@kvr-radeburg.de.

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Manuela Wehrmann gerne unter der Telefonnummer 035208 / 340 270 zur Verfügung.

 

Kontakt:

Kunststoff- und Verfahrenstechnik Radeburg GmbH

Bärwalder Straße 38

01471 Radeburg

E-Mail: E-Mail schreiben

 

Zur Verstärkung unserer Abteilung CNC-Zerspanung suchen wir zur sofortigen Einstellung einen versierten