Herzlich Willkommen bei KVR





Über uns

Willkommen bei der KVR GmbH!

 

Die Kunststoff- und Verfahrenstechnik Radeburg GmbH ist ein mittelständisches Produktionsunternehmen. Wir bieten ein breites Spektrum modernster Fertigungs-technologien verbunden mit dem langjährigen Know How unserer erfahrenen Mitarbeiter.

Leistungsspektrum

Präzision in allen Fertigungsbereichen

  • Drehbearbeitung
  • Fräsbearbeitung
  • Nachbearbeitung
  • Extrusion und Spritzguss von Kunstoffteilen
  • Baugruppenmontage
  • Werkzeug- und Formenbau
  • Konstruktion & Entwicklung nach kundenspezifischen Wünschen

Onlineanfrage

Ihre Anfrage an uns

 

Senden Sie uns Ihre Anfrage als Fax

(035208 / 340100) oder per Mail an

info@kvr-radeburg.de


Aktuelles


Unsere "Azubis" stellen ihre Berufe vor

Um für mehr Transparenz über unsere Ausbildungsberufe zu sorgen, werden in den kommenen Wochen unsere "Azubis" sich und ihre Berufe auf unserer Facebook-Seite vorstellen. So soll ein Einblick in den täglichen Ablauf der Auszubildenden ermöglicht werden, um auch den zukünfitgen Nachwuchskräften die Entscheidung über ihre berufliche Zukunft zu erleichtern.

 

Hier gehts zum Link >>>

 

Die KVR GmbH jetzt auch auf Facebook

Die KVR ist nun auch mit einer eigenen Firmenseite auf Facebook vertreten. In Zeiten in denen die sozialen Netzwerke omnipräsent sind, ist es für die KVR wichtig, sich auch auf diesen Plattformen zu präsentieren.

Insbesondere für die Suche nach Auszubildenden und Facharbeitern, aber auch zum Informieren über Firmenprojekte und -ereignisse, soll diese Form der Kommunikation genutzt werden.

 

Aus diesem Anlass lobt die KVR GmbH in einem kleinen Gewinnspiel einen 25€-Amazon-Gutschein aus. Interessenten können hier teilnehmen. Die Teilnahmebedingungen können hier eingelesen werden.

 

Neuinvestition Hänel Rotomat in Zerspanungsabteilung

Paternostersystem Hänel Rotomat
Paternostersystem Hänel Rotomat

Mit der Investition in zwei moderne Lagerlifte vom Typ "Hänel Rotomat 970" konnten wir unsere Prozesse im Fertigteillager der Zerspanungsabteilung noch effizienter gestalten. Angesichts der an unsere Räumlichkeiten angepassten Bauhöhe des Lagerlifts konnte das Lagervolumen um mindestens 30% gesteigert werden, während das neue Lagersystem sogar mit weniger Grundfläche auskommt. Automatisierung und moderne Webbrowserverwaltung bieten uns Schnelligkeit durch geringere Zugriffszeiten, ergonomischere Bedienung und insgesamt mehr Flexibilität.